Montag, Juli 22, 2019

Investment GESELLSCHAFT

Anleihen und Immobilien

Das Investment in Anleihen ist in zwei Arten aufgeteilt: Staatsanleihen und Unternehmensanleihen je nach ihrer unterschiedlichen Charakteristik in Bezug auf Risiko und Erlös. 

STAATSANLEIHEN

Staatsanleihen sind normalerweise ein sehr sicheres Investmentvehikel. Sie sind Schuldtitel die von der Regierung des Landes begeben werden, wobei die Erlöse im Allgemeinen zur Finanzierung staatlicher Ausgaben und Projekte verwendet werden. 

Die Tatsache dass das Land verpflichtet ist die Schulden zurückzuzahlen macht dies zum sichersten aller Investitionen neben Bargeld. 

Da dieses Investment ein sehr geringes Risiko darstellt sind auch die Erlöse sehr niedrig. Da Jedoch auch einige Emerging Market Staaten diesen Weg der Finanzierung nutzen um zu Industriestaaten zu werden, ergeben sich in diesem speziellen Sektor gute Gelegenheiten wo die Rendite höher ist als wenn man in Staatsanleihen westlicher Länder investiert. Das Risiko wird höher eingeschätzt aber da viele Emerging Markets ihre Staatsanleihen in westlichen Währungen wie EUR emittieren besteht das einzige Risiko darin ob die Länder zum Fälligkeitszeitpunkt ihre Schulden zurück zahlen können. 

Durch sorgfältige Analyse ist die Stealth Capital Holdings Ltd. der Ansicht dass man in der Lage ist einzelne gute Investmentgelegenheiten zu finden. 

UNTERNEHMENSANLEIHEN 

Unternehmensanleihen haben die gleiche Struktur wie Staatsanleihen wobei das emittierende Unternehmen die Verpflichtung hat den Schuldtitel zurück zu zahlen.  Die Erlöse aus den Unternehmensanleihen werden im Allgemeinen zur Finanzierung der Expansion des Unternehmens genutzt, und die Erlöse aus der Expansion und den laufenden Geschäften dienen dazu die Schuld bei Fälligkeit zurück zu zahlen. 

Die Tatsache dass ein Unternehmen die Verpflichtung zur Rückzahlung der Schuld trägt macht dies zu einem risikoreicheren Investment als eine Staatsanleihe. 

Da dieses Investment risikoreicher ist sind auch die Erlöse höher. Jedoch bevor man eine Unternehmensanleihe als Investment Asset für die Stealth Capital Holdings Ltd in Betracht zieht, muss  diese durch eine anerkannte Ratingagentur  geprüft werden da es sonst zu schwierig ist das Risiko einzuschätzen. Gewöhnlich erfolgt dies durch Ratingagenturen wie Standard & Poors, Moody’s, Fitch und AM Best.

Durch sorgfältige Analyse ist Stealth Capital Holdings Ltd. der Ansicht dass man sehr effizient sein wird um Unternehmensanleihen als gute Investment Assets zu finden.